David Orlowsky Trio bei den Kulturtagen

Mi, 19. Oktober 2016

Klezmer und Weltmusik

 

Wohl kaum ein anderes Ensemble hat die Tradition der Klezmermusik auf faszinierendere Weise fortgeführt als das David Orlowsky Trio. Gemeinsam erschaffen die Echo-Preisträger  eine einzigartige Klangsprache und faszinieren das Publikum mit ihrer selbstkomponierten Musik sowohl in der New Yorker Carnegie Hall, der Berliner Philharmonie, dem Concertgebouw in Amsterdam als auch in kleinen Clubs fernab der Metropolen.

 

Sa, 22. Oktober 2016 // 19.30 Uhr // Große Universitätsaula [Tickets]

 

David Orlowsky Trio
Jens-Uwe Popp Gitarre

Florian Dohrmann Kontrabass

David Orlowsky Klarinette