• Bruckners Achte

    Bruckners Achte

    Bruckner Orchester Linz

    Mehr Infos Ticket kaufen

    Fr, 19. Jänner 2018, 19:30 Uhr
    Großes Festspielhaus

  • Tschaikowsky Klavierkonzert

    Tschaikowsky Klavierkonzert

    Tschaikovsky Symphony Orchestra

    Mehr Infos Ticket kaufen

    Mi, 07. Februar 2018, 19:30 Uhr
    Großes Festspielhaus

  • Bilder einer Ausstellung

    Bilder einer Ausstellung

    Tschaikovsky Symphony Orchestra

    Mehr Infos Ticket kaufen

    Do, 08. Februar 2018, 19:30 Uhr
    Großes Festspielhaus

  • Prokofjew Klavierkonzert

    Prokofjew Klavierkonzert

    Tschaikovsky Symphony Orchestra

    Mehr Infos Ticket kaufen

    Fr, 09. Februar 2018, 19:30 Uhr
    Großes Festspielhaus

  • Faschingsmatinee

    Faschingsmatinee

    Orchester der Salzburger Kulturvereinigung

    Mehr Infos Ticket kaufen

    So, 11. Februar 2018, 11:00 Uhr
    Großer Saal Stiftung Mozarteum

  • Mozart Flötenkonzert

    Mozart Flötenkonzert

    Wiener Symphoniker

    Mehr Infos Ticket kaufen


    Großes Festspielhaus

Kulturvereinigung verkauft Abos für Familien- und Kinderkonzerte auf gemeinnütziger Basis

Fr, 11. November 2011

Die Salzburger Kulturvereinigung bietet ab sofort Einzelkarten und Abos für die begehrten Familien-, Jugend- und Kinderkonzerte der Salzburger Bachgesellschaft und der Kinderfestspiele an.

 

Auch wenn der aktuelle künstlerische Höhenflug der Salzburger Kulturvereinigung allgegenwärtig und unaufhaltbar scheint, so ist der Konzertbetrieb des 21. Jahrhunderts gewiss auch mit Herausforderungen konfrontiert. So kämpft man derzeit auch hierzulande mit einer Überalterung des Konzertpublikums und dem weitgehenden Ausbleiben junger KonzertbesucherInnen. Daher ist es das erklärte Ziel des führenden Salzburger Konzertveranstalters den Konzertsaal wieder für die Jugend attraktiv zu machen. Das soll primär durch die verstärkte Einbindung junger Menschen in das Leben des Kulturbetriebs gelingen. Voraussetzung dafür ist nicht nur ein weiterhin außergewöhnliches und attraktives Programm, sondern auch die Schaffung der nötigen edukativen Grundlagen. Klassische Musik und die Arbeit eines Orchesters sollen einem möglichst breiten Publikum aller Altersstufen und unterschiedlicher sozialer und kultureller Herkunft zugänglich gemacht werden. Der Salzburger Kulturvereinigung geht darum als offener und moderner Betrieb wahrgenommen zu werden.

 


Über 500 Jugendliche bei der Öffentlichen Generalprobe mit Justus Frantz


In der Saison 2009/10 hat die Salzburger Kulturvereinigung erstmals einige ausgewählte Generalproben für Salzburgs SchülerInnen geöffnet. Diese bieten die Möglichkeit einen Blick hinter die Kulissen zu werfen und die Entstehung einer musikalischen Werk-Interpretation mitzuerleben. Dass diese Initiative auf großes Interesse stößt, belegt nicht nur die Tatsache, dass bei der letzten Generalprobe mit Justus Frantz mehr als 500 Jugendliche – viele von ihnen zum ersten Mal -  zwei spannende und aufregende Stunden im Großen Festspielhaus verbringen konnten.

 


Kulturvereinigung stellt Infrastruktur zum Kartenverkauf für externe Familien- und Jugendkonzerte gemeinnützig zur Verfügung


Nun lässt die Salzburger Kulturvereinigung mit einer weiteren einzigartigen Initiative auf sich aufhorchen. Als ‚Netzwerk-Hub’ stellt sie ihre Infrastruktur für alle externen Salzburger Familienkonzert-Veranstaltern gemeinnützig zur Verfügung. Von diesem Angebot machen in dieser Saison erstmals die Salzburg Bachgesellschaft und die Kinderfestspiele Gebrauch. So ist es seit Anfang November möglich Karten und sogar Abonnements für die begehrten Familienkonzerte der beiden Organisationen im Kartenbüro der Salzburger Kulturvereinigung zu erwerben. Den beiden Kinderkonzertveranstaltern wird daher nicht nur ein provisionsfreier Kartenverkauf ermöglicht, sondern gewiss auch eine bedeutende Plattform zur Verbreiterung deren Bekanntheitsgrades geboten.