• Norrköping Symphony Orchestra

    Norrköping Symphony Orchestra

    Mehr Infos Ticket kaufen

    Mi, 26. April 2017, 19:30 Uhr
    Großes Festspielhaus

  • Beethoven Violinkonzert

    Beethoven Violinkonzert

    Mehr Infos Ticket kaufen

    Do, 27. April 2017, 19:30 Uhr
    Großes Festspielhaus

  • Tschaikowski Violinkonzert

    Tschaikowski Violinkonzert

    Mehr Infos Ticket kaufen

    Fr, 28. April 2017, 19:30 Uhr
    Großes Festspielhaus

  • Brahms Erste

    Brahms Erste

    Swedish Radio Symphony Orchestra

    Mehr Infos Ticket kaufen

    Mi, 10. Mai 2017, 19:30 Uhr
    Großes Festspielhaus

  • Beethoven Violinkonzert

    Beethoven Violinkonzert

    Mozarteumorchester Salzburg

    Mehr Infos


    Großes Festspielhaus

  • Jubiläumskonzert

    Jubiläumskonzert

    Mozarteumorchester Salzburg

    Mehr Infos Ticket kaufen

    Mi, 11. Oktober 2017, 19:30 Uhr
    Großes Festspielhaus

  • Soul meets Classic

    Soul meets Classic

    Philharmonie Salzburg

    Mehr Infos


    Großes Festspielhaus

  • Suite española

    Suite española

    Orquestra de CadaquéS

    Mehr Infos


    Großes Festspielhaus

1. Dekade, 1970-1979

1970

FRÜHERE VERHÄLTNISSE | Johann Nestroy

Herr von Scheitermann Fritz Grieb

Josephine, Seine Frau Helly Servi

Anton Muffl, Hausknecht Peter Ertelt

Peppi Amsel, Köchin Elfriede Ott

 

1971

THEATER IN DER VORSTADT | Karl Valentin

Kapellmeister Elfriede Ott

Frau Kapellmeister Isolde Stiegler

Sängerin Margarete Fallner

Soubrette Ilse Hanel

Erster Musiker Alfred Böhm

Zweiter Musiker Anton Pointecker

 

1972

DIE RAUBRITTER | Karl Valentin

Trommlerbua Michl Elfriede Ott

Wachtposten Bene Alfred Böhm

Hauptmann, Polizeidiener, Fuhrmann Anton Pointecker

Korporal Bergmeister Götz Kauffmann

Metzgerlehrbub Girgl Alexander Palfinger

Vinzenz Burghard Palfinger

 

1973

DIE HEIRATSSCHWINDLERIN | Lotte Ingrisch

Schorsch Bern, Flickschneider Hans Putz

Mädy Swatek, Witwem Jane Tilden

Kuno, Mädys Sohn, Zauberer Gerhart Lippert

Lieserls, Schorschs Tochter Franzi Tilden

Herr Schmähtandler, Kostümverleiher Anton Pointecker

 

1973 in Duisburg und Düsseldorf

FRÜHERE VERHÄLTNISSE | Johann Nestroy

Herr von Scheitermann Fritz Grieb

Josephine, seine Frau Doris Masjos

Anton Muffl, Hausknecht Peter Ertelt

Peppi Amsel, Köchin Elfriede Ott

 

1974

TRISCHTRATSCH | Johann Nestroy

Inspektor Wurm Anton Pointecker

Marie, seine Tochter Franzi Tilden

Madame Grüneberger, Comtoireassistentin Inge Wolffberg

Gottlied Fiedler, ihr Neffe Gerhart Lippert

Mamsell Katon Inge Drexel

Mamsell Babette Gunda Spiluttini/ Verena Stemberger

Sebastian Tratschmiedel, Tabakkrämer Hans Putz

Frank Burghard Palfinger

 

1975

KASPERL ALS PRINZ | Franz Pocci

Prinz Alfred Anton Duschek

Hofkavalier Edelfels Peter Otten

Kasperl Larifari Hans Putz

Gretl, seine Frau Ilse Hanel

Mufti, Leibmohr Susanna Szameit

Hoflakaien Burghard & Alex Palfinger

 

1976

HIMMELWÄRTS | Ödön von Horvath

St. Petrus Hugo Lindinger

Ein Kleiner Bub Alex Palfinger

Frau Steinthaler Margarete Fallner

Luise Franzi Tilden

Bühnenportier Anton Pointecker

Lauterbach Gerhart Lippert

Intendant Curth A. Tichy

Teufel Dietmar Schönherr

Vizeteufel Peter Uray

Herr Steinthaler Peter Otten

 

1977

HÄUPTLING ABENDWIND | Johann Nestroy

Abendwind Der Sanfte Hugo Lindinger

Atala, seine Tochter Dolores Schmidinger

Biberhahn Der Heftige Peter Neubauer

Artur, ein Fremdling Peter Uray

Ho-Gu, Koch bei Abendwind Anton Pointecker

Erster Groß-Luluerer Burghard Palfinger

 

1978

REISE NACH TAROCKANIEN | Szenen von F. Herzmanovsky-Orlando, einger. v. F. Torberg

„Kaiser Joseph und die Bahnwärterstochter“

Kaiser Joseph Albert Rueprecht

Nozerl Ute Radkohl

Leopoldine Gackermaier Ilse Hanel

Vorreiter Werner Friedl

Heizer Burghard Palfinger

„Apoll von Nichts“

Apoll von Nichts Albert Rueprecht

General Hopsetic Peter Uray

Graf Sedlnitzky Fritz Holzer

Zwitkowitsch Werner Friedl

„Abduhenendas missratene Töchter“

Faad von Hohentumpberg Albert Rueprecht

Fofo von Rauberstorff Werner Friedl

„Pater Knjakals erbauliche Predigt“

Pater Knjakal Fritz Holzer

Conférencier Peter Uray

 

1979

DIE KLEINEN VERWANDTEN | Ludwig Thoma

Heinrich Häßler, Regierungsrat Curth A. Tichy

Mama Häßler Ilse Hanel

Ida, beider Tochter Regine Holzmeister

Josef Bonholzer, Oberaufseher aus Dornstein Fritz Holzer

Babette Bonholzer, seine Frau, Schwester des Regierungsrates Maria Singer

Max Schmitt, Kaufmann Peter Uray