Konzert Jahreswechsel

Mit Schwung ins neue Jahr

Philharmonie Salzburg

Bei den Neujahrskonzerten am Nachmittag und Abend geben Jazz, Swing und brasilianische Rhythmen den Ton an. Elisabeth Fuchs und die Philharmonie Salzburg spielen ein Programm, bei dem es dem Neujahrspublikum nicht leicht fallen wird, still sitzen zu bleiben.
Datum
Mittwoch, 01. Januar 2020
Uhrzeit
19:00
Ort
Großes Festspielhaus
Hofstallgasse 1, 5020 Salzburg

Mit Schwung ins neue Jahr

DMITRI D. SCHOSTAKOWITSCH
Suite für Varieté-Orchester – Jazz Suite Nr. 2

FRANCISCO MIGNONE
Fantasia Brasileira Nr. 4 für Klavier und Orchester

GEORGE GERSHWIN
Ein Amerikaner in Paris

GEORGE GERSHWIN
Rhapsody in blue für Klavier und Orchester

Philharmonie Salzburg
Elisabeth Fuchs Dirigentin
Fabio Martino Klavier

Bei den Neujahrskonzerten am Nachmittag und Abend geben Jazz, Swing und brasilianische Rhythmen den Ton an. Elisabeth Fuchs und die Philharmonie Salzburg spielen ein Programm, bei dem es dem Neujahrspublikum nicht leicht fallen wird, still sitzen zu bleiben. Als kongenialen Partner für diese temperamentvollen Klänge lädt die Salzburger Kulturvereinigung Fabio Martino zum Zusammenspiel. Der junge Pianist aus Sao Paolo erobert Publikum und Kritiker im Sturm. Er gilt als ein „Zauberer am Klavier“ und genießt sichtlich das Rampenlicht. Mit der Fantasia Brasileira gibt er auch eine Komposition seines Landsmannes Francisco Mignone zum Besten.    

Einzelkarten: € 39 – € 129
-20% Frühbucher bis 30. Sept.

Nächste Veranstaltung