Straßentheater

Singen wir das Beste draus

In diesem Jahr wird das Salzburger Straßentheater in modifizierter Form stattfinden. Das ursprünglich geplante 50-Jahre- Jubiläum mit „Der Diener zweier Herren“ wird aufgrund der Kontakt- und Aufführungsbeschränkungen auf 2021 verschoben.
Datum
Mittwoch, 15. Juli 2020
Uhrzeit
17:00
Ort
Stiegl Festwiese
, 5020 Salzburg

Singen wir das Beste draus

15. Juli – 2. August 2020
in Stadt und Land Salzburg
Premiere: 15. Juli | Stiegl Festwiese

Termine werden ab Juni 2020 auf unserer Website veröffentlicht

Konzept/Idee:Ensemble Straßentheater          
Regie:Georg Clementi    
Musik:Marc Seitz             
Ensemble:Georg Clementi, Alex Linse, Anja Clementi, Larissa Enzi, Thomas Pfertner, Eric Lebeau, Anna Knott, Paul Clementi

 

Die Salzburger Kulturvereinigung setzt nach den langen Wochen ohne Kulturgenuss ein Zeichen für die Kraft der Kultur und bringt wieder eine Produktion des Salzburger Straßentheaters auf die Bühne. In diesem Jahr wird das Salzburger Straßentheater in modifizierter Form stattfinden. Das ursprünglich geplante 50-Jahre- Jubiläum mit „Der Diener zweier Herren“ wird aufgrund der Kontakt- und Aufführungsbeschränkungen auf 2021 verschoben. Als Alternative wird vom 15. Juli bis 02. August mit „Singen wir das Beste draus!“ ein Stück geboten, das mit Rückblicken, Ausblicken aber auch Kommentaren zur jetzigen Situation unterhält. Der genaue Termin- und Ortsplan wird Mitte Juni bekannt gegeben.

Den ersten Stopp und die Premiere wird das Straßentheaterensemble am 15. Juli in der Stiegl-Brauwelt in Salzburg feiern. Wichtig dabei ist auch die Umsetzung der neuen Rahmenbedingungen für Outdoor-Veranstaltungen durch die Österreichische Bundesregierung. Mit bis zu 500 Zählkarten, Bestuhlung im Sicherheitsabstand und Platzzuweisungen werden die COVID-Sicherheitsstandards bei den Straßentheater-Aufführungen in diesem Sommer gewährleistet. Details zur Zählkartenausgabe werden mit dem Terminplan bekannt gegeben.

Eintritt frei | Spenden erbeten

 

Nächste Veranstaltung