• Leleux spielt Mozart

    Leleux spielt Mozart

    Ungarische Nationalphilharmonie

    Mehr Infos Ticket kaufen

    Mi, 17. Jänner 2018, 19:30 Uhr
    Großes Festspielhaus

  • Die Tragische

    Die Tragische

    Ungarische Nationalphilharmonie

    Mehr Infos Ticket kaufen

    Do, 18. Jänner 2018, 19:30 Uhr
    Großes Festspielhaus

  • Bruckners Achte

    Bruckners Achte

    Bruckner Orchester Linz

    Mehr Infos Ticket kaufen

    Fr, 19. Jänner 2018, 19:30 Uhr
    Großes Festspielhaus

  • Tschaikowsky Klavierkonzert

    Tschaikowsky Klavierkonzert

    Tschaikovsky Symphony Orchestra

    Mehr Infos Ticket kaufen

    Mi, 07. Februar 2018, 19:30 Uhr
    Großes Festspielhaus

  • Bilder einer Ausstellung

    Bilder einer Ausstellung

    Tschaikovsky Symphony Orchestra

    Mehr Infos Ticket kaufen

    Do, 08. Februar 2018, 19:30 Uhr
    Großes Festspielhaus

  • Prokofjew Klavierkonzert

    Prokofjew Klavierkonzert

    Tschaikovsky Symphony Orchestra

    Mehr Infos Ticket kaufen

    Fr, 09. Februar 2018, 19:30 Uhr
    Großes Festspielhaus

  • Faschingsmatinee

    Faschingsmatinee

    Orchester der Salzburger Kulturvereinigung

    Mehr Infos Ticket kaufen

    So, 11. Februar 2018, 11:00 Uhr
    Großer Saal Stiftung Mozarteum

Marin Alsop dirigiert das Orquestra Sinfônica do Estado de São Paulo (OSESP)

Eröffnung der 41. Salzburger Kulturtage

Mo, 07. Oktober 2013

Eröffnet werden die 41. Salzburger Kulturtage mit drei Konzerten des führenden brasilanischen Klangkörpers, dem Orquestra Sinfônica do Estado de São Paulo und Starpianist Nelson Freire unter der Leitung von Chefdirigentin Marin Alsop.

Bereits im Oktober 2010 begeisterte das Orchester bei seinem bislang einzigen Salzburg-Gastspiel. Nach gefeierten Konzerten mit Standing Ovations auf der ganzen Welt, u.a. bei den BBC Proms in London und dem Rheingau Musik Festival, kehrt das Ensemble nun ein Jahr vor der Fußballweltmeisterschaft in Brasilien im Rahmen einer 15 Konzerte umfassende Tournee zurück nach Europa. Neben drei Konzerten im Großen Festspielhaus (Mi, 16./Do, 17./Fr, 18. Oktober) gastiert das Orchester u.a. in Paris, Köln, Genf, Zürich, Wien und Berlin. Das Eröffnungskonzert der Tournee im Pariser Salle Pleyel steht als Live-Stream zum Nachsehen/-hören zur Verfügung:

Unter Leitung seiner Chefdirigentin Marin Alsop, die erst kürzlich die 'Last Night of the Proms' dirigierte, interpretiert das Orchester in Salzburg Werke von Bernstein, Chopin, Mahler und Guarnieri. Zudem hat es ein Auftragswerk der brasilianischen Komponistin Clarice Assad mit im Gepäck.


Südamerikas führender Klangkörper, das OSESP, ist sowohl Kern, Indikator als auch Motor des Kulturwandels des sich rasant verändernden Brasiliens. Daheim beeindruckt es mit Uraufführungen und zukunftweisenden Konzepten, mit digitalen Konzertübertragungen, freien Sonntagskonzerten und einer Orchesterakademie.


'Wer in São Paulo Konzerte besucht, kann mit Händen greifen, warum Südamerika vielen als Zukunftsland der Klassik gilt.' (Rondo)