Education

Musik:Kaleidoskop: "Le Sacre du Printemps"

Thomas Heißbauer, ehemals selbst Hornist und jahrelang Berufsmusiker im Mozarteumorchester und in der Camerata Salzburg, möchte den Dialog zwischen Musikern und Publikum intensivieren und dabei die Kompositionen in den Mittelpunkt rücken.
Datum
Mittwoch, 18. September 2019
Uhrzeit
19:30
Ort
WKS Plenarsaal
Julius-Raab-Platz 1, 5027 Salzburg

Musik:Kaleidoskop: "Le Sacre du Printemps"

Musiker und Publikum nehmen im Konzert unterschiedliche Rollen ein. Logisch. Wie aber nehmen sie die Musik wahr? Welche Herausforderungen begleiten Orchester in ihrer Arbeit. Welche Erwartungen haben die Konzertbesucher? Was sagt uns die Musik? 

Thomas Heißbauer, ehemals selbst Hornist und jahrelang Berufsmusiker im Mozarteumorchester und in der Camerata Salzburg, möchte den Dialog zwischen Musikern und Publikum intensivieren und dabei die Kompositionen in den Mittelpunkt rücken. Mit ausgewählten Hörbeispielen und interessanten Gästen und Orchesterkollegen entsteht so ein Austausch über Hörerfahrungen und Berufswissen, Orchestertraditionen und unterschiedlichen Ansprüchen. 
Neue Blickwinkel eröffnen sich. Wie durch ein Kaleidoskop betrachtet wird das Wissen über Musik in Einzelteile aufgebrochen, und bunter und schöner wieder zusammengesetzt.    

Einzelkarten: € 12

Kombi-Vorteil: Konzert + Kaleidoskop
€ 6 Ermässigung auf Kaleidoskop: Nur buchbar im Kartenbüro (persönlich, Telefon, Email)

Konzert
"Le Sacre du Printemps"
Mozarteumorchester Salzburg
25. - 27. September 2019

Nächste Veranstaltung