Konzert

Jan Lisiecki spielt Mozart - ABGESAGT

Lisiecki interpretiert eines der großen, in der Wiener Zeit entstandenen Klavierkonzerte Wolfgang Amadé Mozarts, ein festliches und brillantes Werk, garniert mit schöner Schwermut im langsamen Satz.
Datum
Mittwoch, 11. November 2020
Uhrzeit
19:30
Ort
Großes Festspielhaus
Hofstallgasse 1, 5020 Salzburg
Preis ab
26€*
* Im folgenden Abonnement enthalten: Die große Symphonie

Jan Lisiecki spielt Mozart - ABGESAGT

Die Novemberveranstaltungen der Salzburger Kulturvereinigung müssen aufgrund des österreichweiten Veranstaltungsverbotes ab 3. November kurzfristig abgesagt werden. Mehr Informationen unter Corona Informationen.

W.A. MOZART
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 22, Es-Dur, KV 482

F. SCHUBERT
Große Symphonie Nr. 8 in C-Dur, D944

SWR Symphonieorchester
Manfred Honeck Dirigent
Jan Lisiecki Klavier

+++

Der polnisch-kanadische Pianist Jan Lisiecki gehört zu den jungen und aufstrebenden Klavierstars unserer Zeit und ist schon mit neun Jahren mit großen Orchestern aufgetreten.
Diesmal interpretiert er eines der großen, in der Wiener Zeit entstandenen Klavierkonzerte Wolfgang Amadé Mozarts, ein festliches und brillantes Werk, garniert mit schöner Schwermut im langsamen Satz. Mit Franz Schuberts „Großer C-Dur-Symphonie“ folgt ein Meilenstein der Musikgeschichte. Neben und trotz Beethoven entfaltet der visionäre Komponist in diesem Stück das weite Panorama der romantischen Symphonie des 19. Jahrhunderts. Dem neu formierten SWR Symphonieorchester Stuttgart steht bei diesem Konzert der aus Vorarlberg stammenden Manfred Honeck vor, der einst Bratscher bei den Wiener Philharmonikern war, dann mit viel Erfolg ans Dirigentenpult wechselte und nun seit 2009 als Music Director des Pittsburgh Symphony Orchestra international gefeiert wird.

 

 

 

Aufgrund der ab 23. Oktober geltenden Sitzplatzbeschränkung (zurzeit 1000 Besucher), sind Kartenbuchungen (Vormerkung) zurzeit nur über das Kartenbüro per Email, oder telefonisch +43 662 845346 möglich.

Einzelkarten: € 26 – € 89
€12 für U27 - buchbar ab 30 Tage vor Veranstaltung!

 

Die Einführungsvorträge vor unseren Abokonzerten können aufgrund der coronabedingten Auflagen in dieser Saison leider nicht stattfinden. 

Bitte informieren Sie sich vor dem Besuch unserer Veranstaltungen hier über die aktuell geltenden Vorschriften.

Nächste Veranstaltung